Unsere Anlage umfasst ein Gelände von 30.000m², die für jede Sparte des Pferdesports das passende Angebot hat.

Egal ob Fahrer, Dressurreiter, Springreiter, Freizeitreiter, Vielseitigkeitsreiter, Bodenarbeiter oder Westernreiter, jeder kann die vielseitige Veranlagung seines Pferdes bei uns testen.

 


 

(Bild vom Stand April 2015)

Es hat sich einiges verändert...





Unser Dressur-Sandplatz hat Standartmaße von 20x40m und bietet mit seiner Sandauflage eine gute Trainingsmöglichkeit für Dressuraufgaben und die tägliche Arbeit

 

 

 

Unser Fahrplatz hat internationales Maß von 40x100m und ist für Dressuraufgaben bis Kl. S bepunktet

 

 

 

 

Das Fass, unser erstes Naturhindernis (ca 95cm)

(Werbefläche für Sprungpatenschaft auf den Fängen je knapp 1m²)

 

 

 

Dach (ca 70cm)

(Werbefläche für Sprungpatenschaft 1,35m²)


 

 





Größeres Birkengestell (ca 80cm)

(2,5x0,2m als Werbefläche für Sprungpatenschaft)




Höhenverstellbarer Trakehnergraben (abwerfbare Birkenstangen)


 

V.l.n.r.:

großer Baumstamm (ca 90cm)

kleineres Birkengestell (ca 70cm)

Blumenbank "Dieter" (ca 70cm)


 

 

 

Birkentrippelbarre (85-125cm) mit abwerfbaren oberen Elementen

(1,3m² als Werbefläche für Sprungpatenschaft)


 

 

Schmalsprung (ca. 60cm)




Bierkästen-Sprung der Brauerei Bosch

 

 

 

 

Schweinerücken (80cm)

(Werbeflächen für Sprungpatenschaften auf beiden Seitenwänden)

 

 

 

 





Auf- und Absprünge (90cm und 45cm)




Entenhäuschen

 

 

 

 

Elefantenfüße ( 70cm)

 

 

 

 

Großes Wasserhinderniss mit verschiedenen Ein- und Aussprüngen



Unsere einzigartige vom Kassenwart Dirk Autschbach in Handarbeit angefertigte Sitzrunde, die 

zum gemütlichen beisammensitzen einlädt und gleichzeitig Hinderniskombination darstellt. Die Stangen der 2x2 jeweils gegenüberstehenden Bänke sind abwerfbar - safety first!

 

 

 

Der erste Sprung unserer Heckenkombination ist fertig, natürlich komplett in Eigenarbeit